Diskussion über den Nutzen von Radwegen

Unter Radfahrern gibt es immer wieder  Diskussion was von Radwegen und Radfahrstreifen zu halten ist.

Einerseits vermitteln Radwege ein Gefühl von Sicherheit abseits des Autoverkehrs und können wenn Sie breit und vernünftig gebaut sind, für Radfahrer sehr angenehm sein. Gerade unsichere Radfahrer fühlen sich auf abgetrennten Radwegen sicherer.

Andererseits sind Radwege häufig eng, unübersichtlich und von sehr schlechter Qualität. Und gerade im Bereich von Kreuzungen wird es dann gefährlich, da Autofahrer die Radfahrer nicht im Blick haben und leicht übersehen.

Der Blogger Martin Randelhoff hat in seinem Blog „Zukunft Mobilität“ die Thematik sehr gut zusammengefasst:

 [Bitte um Diskussion] Bedeutung von Radwegen und Radfahrstreifen für die Radverkehrsförderung

Unter dem Artikel findet man auch viele interessante Diskussionsbeiträge zum Thema.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s